Studiengruppen stehen fest – Erprobung startet

Seit Anfang August stehen die Teilnehmer für beide Studiengruppen fest. Wir sind gespannt, wie sich die zugelassenen Studierenden in den kommenden Semestern entwickeln werden.

Im September beginnen unsere Einstiegsveranstaltungen für die beiden Studiengruppen. Mit unserem Studienmodell (~1x im Monat einen Präsenzblock am Freitagnachmittag und Samstag) kommen wir den Erwartungen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, laut den Auswertungen unserer bisherigen Erhebungen, sehr nahe. Die Präsenzzeiten werden durch virtuelle Klassenräume unter der Woche ergänzt. Wir hoffen, dass dieses Modell eine gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium bietet.

Bei der Auswahl der Gruppen haben wir auch bis zuletzt darauf geachtet, dass die Gruppen von ihrer Größe übersichtlich und gut studierbar bleiben. Leider mussten wir einige Absagen verschicken. Kleine Gruppen sind für uns sehr wichtig, um die individuelle Betreuung im Studium gewährleisten und um Vorgänge im Studium besser verstehen und nachvollziehen zu können.

Im Forschungsprojekt freuen wir uns auf die kommenden Einführungsveranstaltungen und sind gespannt, wie die ersten Kurse von unseren Studierenden aufgenommen und bewältigt werden.

Kategorie(n): Allgemein.